F L O H M A R K T  -  S E C O N D O  am 18.06.2016

 

Ehepaar Herz hat ALLES im Griff, während unser Grillmeister die Steaks zubereitet schaut unsere Finanzchefin, dass die Kasse stimmt.

 

Bedanken wollen wir uns aber auch bei den Eltern unserer Judokinder für die kräftige Unterstützung beim Auf- und Abbau, für die Hilfe beim Verkauf und natürlich für die zahlreichen leckeren Kuchenspenden. Den Gewinn werden wir in die mit der höchsten Rendite und zukunftssichersten Geldanlage investieren – die Jugendarbeit.

 

Ehrung für 25 Jahre Mitgliedschaft beim JSC Umkirch

 

Es war schon etwas Besonderes, als nach der letzten Vorstandssitzung unsere 1. Vorsitzende Caroline Lacord für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurde.

Durch ihren Vater Christian, welcher ebenfalls beim JSC trainiert(e) kam sie bereits in jungen Jahren mit dem Judosport in Berührung. Die regelmäßige Teilnahme am Kindertraining, Jugendtraining und später am Erwachsenentraining war und ist für sie bis heute selbstverständlich. Nach ihrer Ausbildung zur Trainerin im Jahre 2002 leitete sie bis zu ihrer Schwangerschaft am Montag und am Freitag das Jugendtraining. Bleibt noch zu erwähnen, dass Caroline am 20.02.2008 zur 1. Vorsitzenden unseres Vereins gewählt wurde und diese verantwortungsvolle Aufgabe bis zum heutigen Tage einwandfrei meistert.

Im Dezember 2015 ist Caroline mit ihrer Tochter und ihrem Lebensgefährten nach Umkirch gezogen und ist nun auch waschechte Umkircherin!

Ehrung für 30 Jahre Mitgliedschaft beim JSC Umkirch

Nach dem schweißtreibenden Montagstraining überraschte Caroline Lacord (1. Vorsitzende JSC Umkirch) unseren Schriftführer und Trainer mit einer Urkunde und einen mit kulinarischen Köstlichkeiten gefüllten Korb.

In gemütlicher Runde und bei einem guten Tropfen Wein erzählte Dietmar wie er als junger Bursche aus dem Saarland den Weg zum JSC Umkirch gefunden hat.

Direkt nach seinem Studium in Furtwangen bekam er in Freiburg einen Arbeitsplatz und in Merdingen wurde er sesshaft. Als Judoka wollte er natürlich auch in seiner neuen Umgebung seinen Sport betreiben. Da Google erst 1998 gegründet wurde begab er sich auf die Gemeindeverwaltung in Merdingen. Einer Angestellten war der Name Fredy Herz aus den Erzählungen ihres Neffen bereits bekannt. So stieß Dietmar auf den Gründer und das Urgestein des JSC Umkirch.

Die vom Verein geführten Anwesenheitslisten zeigen bei Dietmar bis zum heutigen Tag nur wenige Lücken auf. Auch das Amt des Schriftführers begleitet er schon etliche Jahre mit großer Verlässlichkeit. Eigentlich müsste man der Dame vom Merdinger Rathaus für den goldenen Tipp auch einen Preis verleihen.

02. Oktober 2015 - Herzlichen Glückwunsch Fredy

Wir die Judokas vom JSC Umkirch gratulieren unserem Ehrenmitglied und Vereinsgründer Fredy Herz zu seinem 80. Geburtstag.
Wir freuen uns sehr, dass Du in deinem bescheidenen Alter immer noch regelmäßig auf der Matte stehst und am Training teil nimmst.

Man sieht also…..Judo hält jung!!!

Wir wünschen Dir alles Gute, viel Gesundheit und hoffen Dich noch lange auf der Judomatte begrüßen zu dürfen.

Nancy Herz

Trainerwechsel in den Donnerstagsgruppen

Wir freuen uns sehr Frau Nancy Herz neu in unserem Trainerteam begrüßen zu dürfen. Sie wird ab dem 01. Oktober 2015 die beiden Kindergruppen am Donnerstag trainieren.

Der bisherige Trainer der Gruppen, Dr. Bernd Spitzmüller, bleibt uns jedoch glücklicherweise weiterhin treu. Er wird auch dieses Schuljahr im Zuge unserer Kooperation mit der Grundschule Umkirch den Erstklässlern den Judosport näher bringen.

Der Vorstand bedankt sich recht herzlich bei ihm für sein bisheriges Engagement im Kindertraining.

 

Dr. Bernd Spitzmüller mit einer seiner Gruppen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Judo-Sport-Centrum Umkirch e.V.

Hier finden Sie uns:

Judo-Sport-Centrum Umkirch e.V.

Feldbergstr. 7

79224 Umkirch

Kontakt:

+49 7665 9689425

oder nutzen Sie das Kontaktformular